Alltag

So, nun habe ich mich wieder eingewöhnt (eingewöhnen müssen ??). Mein Arbeitsalltag geht wieder los. Meine Bilder habe ich gesichtet und in nächster Zeit wird das eine oder andere Bild wohl auch den Weg in diesen Blog finden 😉 . Endlich kann ich auch das Erlebte verarbeiten und neue Pläne machen.

Als erstes habe ich mal meinen Weg in eine Karte gezeichnet und bin selbst erstaunt, das es mich fast durch halb Afrika geführt hat.

MNein Weg durch Afrika

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Alltag

  1. Ute und Werner sagt:

    Hallo Petra-Judith,

    wir waren Mitte August auf Sophia Dale. Michaela und Manfred haben die Campsite und die B&B Rondavels übernommen (gekauft). Es sind zwei sehr junge nette Leute die noch ein kleines Restaurant aufbauen möchten. Manfreds Eltern sind auch ausgewandert und helfen fleißig mit. Henrik möchte weiterhin die Dünenskischule betreiben.

    Liebe Grüsse von

    Ute und Werner (wir erinnern uns noch an die Fruchtzwerge, die wir mit Euch bei Bern getrunken haben)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.