Indien?

Ja, Indien!

Da die letzten zwei Jahre recht anstrengend waren, gibt es dieses Jahr keine stressigen Weihnachtsvorbereitungen, besser noch, ich lasse Weihnachten ganz ausfallen!

Dafür siegt die Neugier auf etwas ganz Neues. Ich werde Afrika nicht untreu, aber zwischendurch kann man ja ruhig mal schauen, wie es wo anders auf der Welt aussieht ;-).

Deshalb fliegen wir dieses Jahr über Weihnachten nach Indien. Wir fahren von Delhi aus mit einem Fahrer nach Jaipur in Rajastan. Dort stehen die Paläste der Maharadschas, am bekanntesten ist der „Palace of the winds“. Von dort fahren wir (wieder mit Fahrer … glaub ich) nach Agra, um das Taj Mahal zu besuchen.

Dann mit dem Nachtzug von Agra nach Varanasi, der heiligen Stadt am Ganges !


Größere Kartenansicht

Ich hoffe, daß ich auch in Indien Internetcafes finde, um Euch immer auf dem Laufenden zu halten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.