Helsinki

Guten Morgen aus Helsinki,

Nachdem mich Tallin ob der Probleme wie Uebernachtung, chaotischer Verkehr und schlechtem Wetter eher ungastlich empfangen hat, habe ich gestern mit der Fähre nach Skandinavien nach Helsinki uebergesetzt. Einchecken, verladen uebersetzen und ankommen war wie Busfahren absolut easy. Ankommen und wohl fuehlen – Helsinki spielt als Stadt in einer anderen Liga als die baltischen Städte. Daeueber hinaus hat sie uns mit Waerme (ca. 12grad C) und Sonne empfangen. Endlich konnte ich auch mein Schlafsackproblem lösen, was hier entgegen den vorherigen Staedten absolut kein Problem ist. Fuer Outdoor Fans scheint dieses Land das Eldorado zu sein. Ob das Zeltausruestungen, Angelutensilien, Jagtausruestung, Fahrraeder oder was auch immer dazu gehört sind. Ich werde jetzt 1-2 Tage hier bleiben und dann weiter Richtung erst Osten und dann Norden fahren.

Bis bald uwe

Fähre_Tallin_Helsinki

Bei der Überfahrt von Tallin nach Helsinki

 

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Helsinki

  1. H sagt:

    Hey old man,
    viele Grüße aus dem Süden. Hier tut sich nix. Hoffe Skandinavien hält was es verspricht und dass trockenes Wetter das Motorradfahren auch zur Freude macht. War der Schlafsack jetzt zu kalt oder warum war das ein Problem? Wie ist das Fahren da oben, muss man da nicht überall langsam fahren, auch wegen der hohen Strafen?
    Cheers H

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.