Wormstory

We are back in town. No time to write a travelogue, in the moment no time to make a picture-list, no time to reflect!

But time to invite friends for a special dinner:

We bought some mopane-worms in Windhoek. We knew this worms, but only roasted for eating and there we learned to make a delicious meal with boiled worms and fried onions with tomatoes.

We thought let’s do it !! Here are the pictures:

start with boiling

start with boiling

ready ??? – no !

oh he is going out!

oh, he is going out :-((

ready ! – very delicious!

Ok, we had some Gin-Tonic, wine and beer. So we could have a great meal!

I think that was the only time,  but not once more :-)))))

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Wormstory

  1. Hallo, liebe Petra/Judith,

    moechte mich auf diesem Weg mal wieder bei Dir melden. Wir wuerden ja sooooo gerne mal dieses Rezept ausprobieren, aber leider, leider gibt es diese Wuermer hier in Kanada nicht zu kaufen 😉
    Wuensche Euch trotzdem noch viel Spass in Afrika!

    Liebe Gruesse

    Karin

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.