Über die Berge

Aus jedem Urlaub muß man wieder zurück kommen. Wir haben uns entschlossen, mal nicht so bekannte und viel befahrene Pässe durch die französischen Alpen zu fahren. Wobei es nicht ganz einfach ist, mit dem knapp 6 m langem Buss die Serpentinen und engen Passstraßen hoch und runter zu fahren. Dafür hatten wir wunderbare Aussichten:

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .