Kinshasa wir kommen

Noch sind wir auf dem Fluss, aber wir naehern uns Maluku (40 km vor kinshasa). Dort steigen wir aus und werden per auto ins Hotel gebracht. Es scheint als haetten wir 1700 km auf dem Kongo geschafft …. wir sind schon stolz auf uns

Wir sind im hotel … endlich. Die fahrt hierher war nochmal chaos pur. So als wenn alle 20 Millionen einwohner kinshasas hupend laermend, links oder rechts rum ,  ohne oder mit licht an einem vorbei „traveln“.

Ankunft

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Kinshasa wir kommen

  1. Andreas & Agnes sagt:

    Hallo ihr zwei,
    wir freuen uns sehr, dass ihr gesund und hoffentlich mit guter Laune eurer Ziel erreicht, bzw. wieder Boden unter den Füßen habt. Die Beschreibungen der „Expedition“ waren bisher sehr anschaulich und aufregend. Hoffentlich erlebt ihr noch ein paar entspannte und erholsame Tage im Kongo.
    Wir sind auf jeden Fall gespannt, wie es weitergehen wird und freuen uns schon auf Fotos und Live-Berichte.

    Viele Grüße aus der kalten Heimat

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .